Kostenrechnungslösungen für Datacenter und IT-Organisationen

 
Das IT-Geschäft verlangt hohe Ausgaben nicht nur für qualifiziertes Personal, sondern erfordert große Beträge in investiertes Anlagevermögen. Dieses Anlagevermögen - kombiniert mit intelligenter IT-Leitung produziert Kostenträger vom Arbeitsplatz eines Mitarbeiters über den Arbeitsplatz eines Kunden bis hin zu dem Loadbalancer im Rechenzentrum.
 
Die effiziente IT-Steuerung wird erst möglich, wenn die Selbstkosten eines Produktes oder eines Services genau feststehen. Wettbewerbsfähigkeit und strategische Entscheidungen hängen davon ab, ob die Kosten im Verhältnis zur Leistung des IT-Service gerechtfertigt sind oder nicht - die Gesamtbudgets der IT-Abteilung oder des Datacenters sind in der Regel lediglich obere Schranken des Machbaren.
 
Innowaytions GmbH hat daher einen Kostenrechnungszyklus entworfen, anhand dessen sich die IT eines Unternehmens oder eines Rechenzentrumsanbieters kostenseitig steuern lässt. Dazu passende Angebote helfen Ihnen, diesen Kostenrechnungszyklus einzuführen und präzise Entscheidungen vorzubereiten, intern erfolgreich zu argumentieren und durchführen zu können. Unsere Angebote sind abgestimmt auf interne IT-Dienstleister, Datacenter und Dienstleistungsrechenzentren.
 

Unser Werkzeug Fincore ist eine interessante Variante zur Berechnung von Selbstkosten. Bitte informieren Sie sich hier näher.